Der Übungsdienst wird fortgesetzt

Mit Anfang des neuen Jahres bekamen wir seitens Politik und Landesfeuerwehrverband die Freigabe, unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften sowie den aktuell gültigen Abstandsregeln den Übungsdienst wieder aufzunehmen.  Um die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr zu gewährleisten ist es unerlässlich auch den Ausbildungsdienst sicherzustellen. Nur durch regelmäßige Aus- und Weiterbildung sowie die Handhabung mit den Gerätschaften kann auf eintreffende … Weiterlesen …

Kontaktlose Abholung des Friedenslicht 2020

Am 24. Dezember 2020 findet aufgrund der aktuellen Situation die Übergabe des Friedenslicht Kontaktlos statt. Eine Abholstation wird vor dem Feuerwehrhaus (Katzmoosstraße 12) aufgebaut. In der Zeit von 08:00 bis 13:00 Uhr ist das Abholen möglich. Für unsere älteren sowie für bewegungseingeschränkte Gemeindebürger wird ein Zustellservice eingerichtet. Hier bitten wir um Voranmeldung am 24.12.2020 ab … Weiterlesen …

INFORMATION – Erhöhte Waldbrandgefahr

Das Ausbleiben von Niederschlägen in den vergangen Wochen und Tagen und die Zufuhr kontinentaler, sehr trockener Luftmassen im Zusammenspiel mit den Windverhältnissen haben landesweit zu einer deutlichen Abnahme der Bodenfeuchtigkeit und zu einem erheblichen Ansteigen der Waldbrandgefahr geführt. Hauptbetroffen sind die Landesteile im Norden, Osten und Südosten Österreichs. Hier ist lokal mit hoher (orange) bzw. … Weiterlesen …

Jahresbericht 2019

Nicht nur die Post bringt allen was, heuer findet ihr erstmals unseren Jahresbericht bei euch im Postkasten. Wir freuen uns euch hiermit einen Rückblick auf das vergangene Jahr geben zu können und euch den Feuerwehralltag näher zu bringen.

Neuer Ortsfeuerwehrkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Elixhausen

Am 27. November 2019 übergab HBI Raimund HEISSL die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Elixhausen an BI Christoph HERMANN – welcher mit einer 82%iger Mehrheit zum neuen Ortsfeuerwehrkommandaten gewählt wurde – und seinem Stellvertreter OLM Andreas MAYRHOFER. Wir bedanken uns bei Raimund HEISSL für seine Tätigkeiten und wünschen der neuen Führung der Freiwilligen Feuerwehr alles Gute!